Die Themen der Klangtage umfassen ein großes Spektrum der alternativen Musik und der integralen Klangarbeit, wie sie von Jens Zygar entwickelt wurde. Vor allem geht es bei den Themen der Klangtage um das „Mitmachen“ – um Kreativität, um Miteinander, um Gesundheit und Wohlergehen.

Integrale Klangwelten unterstützen das „zu sich selbst finden“ und zeigen Möglichkeiten für ein gesundes, selbstbestimmtes und harmonisches Leben.

Das wunderbare an Naturton-Instrumenten ist, dass sie kein langes Lernen des Instrumentes erfordern. Schon nach kurzer Zeit entlockt man diesen wohlklingenden Instrumenten schöne Töne. Und für jeden ist etwas dabei.