Jens Zygar ist der Initiator der Klangtage.

Seit 1984 beschäftigt sich der Musiker, Klang-Forscher, Mythosoph, Meditationslehrer, Redner, Moderator, Ausbilder und Coach mit den ganzheitlichen Zusammenhängen von Schwingungen, Klängen, Tönen, Geräuschen und Rhythmen.

Er entwickelte nachhaltige Ideen und Projekte zum Thema kosmische Schwingungen, himmlische Musiken und irdische Rhythmen.

Seine Forschungen und Entwicklungen fußen auf den Berechnungen der Kosmischen Oktave von Hans Cousto. Hieraus entstanden diverse Gonglinien wie die Planetengongs für Paiste, die DAO Gongs für Sona Sounds und der Flower of Life Gong für Meinl.

Als Begründer der integralen Klangarbeit hat Jens Zygar ganz neue Ansätze in der Klangmusik sowie in der Klang-Therapie geschaffen. Die alternative Musik stellt dabei eine intuitive, freie Musik dar, die die Sinnlichkeit anspricht und uns mit der Matrix der eigenen inneren Weisheit verbindet.

Durch die Entwicklung der Klangtage hat Jens Zygar für jeden Menschen eine Eintrittsmöglichkeit in die Welt der Klänge und ihre Kreativität geschaffen.
Seit 5 Jahren bildet Jens Zygar integrale Klangarbeiter und Klangarbeiterinnen aus.

www.jenszygar.com
www.cosmic-vibration.de