Die Hotelbesitzerin des Klassik Altstadt Hotel in Lübeck , Hilke Flebbe, würde 1962 in Hamburg geboren und wuchs in London auf. Nach dem Abitur studierte sie Rechtswissenschaften in Hamburg.

1984 übernahm sie, nach dem Tod Ihrer Mutter, das 29 Zimmer denkmalgeschützte Kultur Hotel in der Fischergrube 52 im Herzen der Lübecker Altstadt. Seit 1997 arbeitet Sie, neben dem Hotel, als Reisejournalistin für die BRIGITTE und den NDR.

Ihre Leidenschaft ist die Kultur und die Geschichte. Jedes der 29 Zimmer im Hotel wurde individuell von Hilke Flebbe eingerichtet und einer berühmten Lübecker Persönlichkeit gewidmet. Ihr kulturelles Engagement erstreckt sich über Lübecks Grenzen hinaus. Als Mitglied des Salonfestival Deutschland unterstützt Sie auch bundesweit Künstler.

Wir freuen uns sehr, dass wir Hilke Flebbe für die Zeitgeistgespräche am Sonntag auf den Klangtagen Lübeck gewinnen konnten!