Gongtraining Kellenhusen 2018-06-11T22:01:45+00:00

Klangtage Kellenhusen – Programm Gongtraining

Fr. 21. – So. 23. September 2018
Kurhaus Kellenhusen, Kursaal
Strandpromenade 15, 23746 Kellenhusen (Ostseeferienland)

Die 4. Klangtage Kellenhusen bieten neben dem besonders umfangreichen Programm über eine Woche zum Finale das jährliche Gongtraining der integralen Klangarbeit. Lernen Sie den Umgang mit diesen wunderbaren, in Norddeutschland handgefertigten Naturton-Instrumenten oder holen Sie sich als Profi neue Tipps und wichtige Handlungsansätze.
Für die Kurgäste gibt es an diesem Wochenende einige interessante Programmpunkte im Rahmen des Gongtrainings der Klangtage Kellenhusen wie den Vortrag am Donnerstag, die Gongmeditation am Samstag
und die Gong-Galerie am Sonntag.
Wir bedanken uns herzlich für die gute Kooperation mit der Gemeinde Kellenhusen. Die Veranstaltungsreihe Klangatge wurde initiiert von dem Musiker und Klangforscher Jens Zygar, Begründer der integralen Klangarbeit.

Jens Zygar, Klangarbeit, Vortrag
Die Gong Meditation ist die Königsdisziplin der integralen Klangarbeit.
Die integrale Klangarbeit auf Kreuzfahrtschiffen der AIDA Gruppe schafft neue Perspektiven.

Donnerstag, 20. September 2018
Vortrag „Klänge des Lebens“ im Kurhaus
Ein unterhaltsamer, inspirierender Ausflug in eine Welt aus Klang und Schwingung. Jens Zygar präsentiert anschaulich die Geschichte norddeutscher Gongs, ihre Eigenarten, Wirkungsweisen und Möglichkeiten. Musikbeispiele der kosmischen Klangmusik ergänzen den Abend. Freuen Sie sich auf historische Anekdoten und wissenswerte Informationen aus der Audionik, der Wissenschaft vom Klang.
19:00-21:00 Uhr, Eintritt: AK 15 € / VVK 10 € / Seminarteilnehmer frei

Freitag, 21. September 2018
Besuch der Paiste Gongwerkstatt
Erleben Sie, wie diese Präzisionsinstrumente in vielen Arbeitsschritten von Hand gefertigt werden. Aus Platz- gründen ist dies nur für eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich und so erfolgt die Auswahl nach dem Anmelde- datum für das Gongtraining. 10:00-12:00 Uhr

Gong Training Tag 1
Das Mysterium der Atemwelle als Schlüssel für das integrale Gongspiel, Übungen und Techniken, Malletkunde, Gongweihe (vielleicht Ihres neuen Gongs), die Bedeutung der Klanggeste; was hat Bioenergetik damit zu tun und wie wirkt sich diese auf Handlungen aus. 15:00-18:00 Uhr

Wie fühle ich die Energie, das Energiefeld, das Schwingungsfeld?
Wie transportiere, wie leite, wie übermittel ich die Energie? Was mache ich mit der Energie?
Fragen und Antworten.
20:00-22:00 Uhr

Samstag, 22. September 2018
Gong Training Tag 2
Grundlagen eines jeden Gongspielens – mit einem Mallet, mit zwei Mallets, mit Tremolomallets. Welche Malletgröße für welchen Gong, welche Unterschiede gibt es, welcher ist für mich der richtige? Kleine Gongreiber-Kunde. Die Bedeutung der Haltung und inneren Haltung des Gong-Spielers, der Gong-Spielerin.
10:00-13:00 Uhr

Wie bringe ich einen Gong schön zum klingen?
Gong-Arten, Gong-Typen, Spielvariantionen, unterschiedliche Techniken und Spielweisen werden vorgestellt und trainiert.
Einzelnes Vorspiel vor der Gruppe.
15:00-18:00 Uhr

Gong Meditations Konzert
Gong-Meditations-Konzert in der Gruppe mit Gästen. Training des gemeinsamen Spielens in harmonischen Klangfeldern, Aufmerksamkeit und Präsenz im Spiel mit unterschiedlichen Instrumenten und Gongs.
Die Klangfelder symphonischer Gongs berühren und inspirieren. Mühelos gelangen die Zuhörer in einen meditativen Zustand. Es entsteht Harmonie, Ausgeglichenheit, Entspannung und innere Ruhe. Stress fällt von Ihnen ab, Sie fühlen sich wohlig und lebendig.
20:00-22:00 Uhr, Externe Gäste: AK 15 € / VVK 10 €

Sonntag, 23. September 2018
Gong Training Tag 3
Was ist Transformation durch Klang? Was bedeutet das für mich, für die anderen, für die Gesellschaft?
Wenn das Wetter wieder mitspielt, Gong am Meer!
10:00-12:00 Uhr

Wie setze ich Gongs ein in der Klang-Massage, was ist in der Therapie zu beachten, in der Meditation, im Konzert? Solo-Spiel versus Gruppenspiel. Wie erreiche ich eine einheitliche Performance mit verschiedenen Charakteren bei mehreren Spielern? Was ist im Umgang mit dem Publikum, den Klieneten, den Teilnehmern zu beachten?
13:00-15:00 Uhr

Öffentliche Gong-Galerie
Ausstellung
Kennenlernen von unterschiedlichen Gongs. Informationen über Wirkungsweisen und Kurzanleitung zum Spiel symphonischer Gong – auch mal zum selber ausprobieren!
17:00-18:30 Uhr, Eintritt frei

Montag, 24. September 2018
Einzel Training am Gong
Möglichkeit zum Einzeltraining am Gong mit Jens Zygar (oder Alix-Karen Decker).
nach Vereinbarung, 100€/Std.
Kontakt: Alix Decker, 0160 97870535, alix@klanghaus.de

Die mit einem extra Preis versehenen Veranstaltungen können gerne auch von Kurgästen besucht werden. Die Gong-Galerie am Sonntag ist für alle kostenfrei geöffnet.

Gong Training (Do.) Fr.-So. inkl. 4 Mahlzeiten:  419 € / (VVK) Vorverkauf 349 €

Das Gongtraining ist wie die integrale Klangarbeiter Aus- & Fortbildung über Ostern Bildungsprämien gefördert. Erfragen Sie bitte Ihre zuständige Beratungsstelle unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 2623 000  oder über bildungspraemie.info

Vortrag Donnerstag:  15 € / VVK 10 €
Gong Meditations Konzert Samstag:  15 € / VVK 10 €

Der Vorverkaufspreis ist bis zum 30. August 2018 erhältlich.

Tickets können Sie auch bei Pro-Klang e.V. unter 040-410 99 588 oder mail@pro-klang.de auf Rechnung bestellen.